Betonkosmetik

Betonkosmetik

Reinigung

 

Im Bereich der Betonreinigung stehen wir Ihnen bei Außenwänden, Decken und Betonböden zur Verfügung, um sowohl Verfärbungen als auch Vermoosungen oder Altbeschichtungen schnell und effektiv zu entfernen.

Imprägnierung

 

Zur bestmöglichen Erhöhung der Langlebigkeit von Bausubstanz aus Beton müssen auch Betonböden vor Wasser, Witterungseinflüssen und betonschädlichen Gasen geschützt werden.

 

Betonimprägnierung wird in den vielfältigsten Einsatzbereichen wie beispielsweise Industrieanlagen, Werkstätten, Außenflächen oder auch Wohngebäuden eingesetzt.

Besenstrich

 

Während in anderen Bereichen meist eine möglichst glatte Betonoberfläche erreicht werden soll, müssen Oberflächen, die von Fahrzeugen befahren oder von Personen begangen werden, zur optimalen Nutzung aufgeraut werden.

 

Beim sogenannten Besenstrich wird nach dem Abziehen der frischen Betonoberfläche Split eingestreut, so dass mittels eines speziellen Besens Rillen in die Oberfläche gekratzt werden können, um das benötigte Aufrauen zu erzielen.

Curing

 

CURING ist ein Zwischen-Nachbehandlungsmittel, das speziell zum Schutz vor Verdunstung von Feuchtigkeit aus Betonoberflächen im lndustriefußbodenbau entwickelt wurde.

 

PE-Abdeck- und Verlegefolie

 

PE-Abdeckfolie wird in der Industrie und im Baugewerbe regelmäßig angewendet, da sie einen optimalen Schutz der Betonoberfläche gegen Schmutz, Staub und Feuchtigkeit sowie äußere Witterungseinflüsse bieten.

 

Randdämmstreifen

 

Dämmstreifen, im speziellen Randdämmstreifen, finden ihre Hauptverwendung dort, wo unterschiedliche Materialien aufeinandertreffen; ganz speziell im Bereich des Fußbodens. Zum einen verhindern sie, dass beispielsweise Schwingungen durch Trittschall auf angrenzende Bauelemente wie Wände übertragen werden. Zum anderen sorgen sie dafür, dass genau an diesen Stellen keine unerwünschten Wärme- oder Kältebrücken entstehen. Das Raumklima oder die Heizkosten werden nicht ungünstig beeinflusst. Ganz entscheidend ist der Zusatznutzen, dass durch den Einbau der Dämmstreifen wichtige Dehnungsfugen entstehen. Mit der so zu erreichenden Trennung der Bauteile werden Schäden durch Spannungsrisse bei Estrich und/oder Bodenbelag vermieden.

Wir freuen uns auf Ihre Herausforderung!

 

Kontaktieren Sie uns jederzeit gern per Telefon, Email oder Kontaktformular für eine persönliche Beratung und ein individuelles Angebot.

Kontakt