Hartstoffeinstreuen

Hartstoffeinstreuen

 

Beim Einstreuen von Hartstoffen wird eine Verhärtung der oberen Betondecke erzielt, um den Betonboden damit noch robuster,
verschleißfester und widerstandsfähiger zu machen.

Beim ersten Arbeitsgang des Betonglättens werden die Hartstoffe mithilfe eines Einstreuwagens gleichmäßig eingearbeitet, woraufhin das Material dann nach kurzer Reaktionszeit mithilfe der Glättmaschinen in die Betonoberfläche eingearbeitet wird.

 

Die Vorteile einer fachgerecht ausgeführten Hartstoffeinstreuung liegen in der Gewährleistung einer härteren und damit widerstandsfähigeren Oberfläche des Betons, die dadurch vielseitig und dauerhaft beanspruchbar ist.

Wir freuen uns auf Ihre Herausforderung!

 

Kontaktieren Sie uns jederzeit gern per Telefon, Email oder Kontaktformular für eine persönliche Beratung und ein individuelles Angebot.

Kontakt